Rosengesellschaft2016
blockHeaderEditIcon

                            

Hauptmenu2016
blockHeaderEditIcon
PräsidentinZug
blockHeaderEditIcon

Präsidentin:

Astrid Schwendimann
Rinderweidstrasse 26c
8910 Affoltern a.A.

044 761 00 70
079 209 69 14

info.zug@rosengesellschaft.ch

Portrait der Präsidentin

RoseTop1-Text
blockHeaderEditIcon

Rosa moyesii

Wildrose

Die Blumen sind einfach und tiefblutrot. Die Pflanze wächst breit ausladend und bizarr mit kräftigen Grundstämmen. Ab Mai/Juni erscheinen ihre Blüten in großer Zahl. Später bildet sie sehr dekorative, flaschenförmige Hagebutten, die lange haltbar sind. Wuchshöhe bis 3 m.

Bild: Stefanie Gredig
Text: www.rosenhof-schultheis.de

RoseTop1
blockHeaderEditIcon
RG Zug
blockHeaderEditIcon

rosengesellschaft zug - Aktuell

 

Info57-Roentage1
blockHeaderEditIcon

Die Rose ist beständig, verlässlich und symbolisiert Romantik!

Astrid Schwendimann

Wir wünschen euch ein frohes, glückliches 2020. Wir wünschen euch Gesundheit und Zeit, damit ihr tun und lassen könnt, was ihr wollt und nicht müsst, und einen guten Draht zu euren Rosen.
Für 2020 haben wir wiederum ein vielfältiges Programm zusammengestellt. An Stelle vom Schnittkurs bieten wir neu während des Monats März „den Rosenschnitt bei den Mitgliedern“ an, denn mit den ersten warmen Frühlingstagen geht es wieder an die Schnittarbeit. Nicht ganz einfach, wie ich in den letzten Jahren immer wieder feststellen musste. Zwar habe ich verschiedentlich Schnittkurse besucht, aber kaum stand ich vor meinen eigenen Rosenstöcken, sah alles wieder ganz anders aus. Da passt der Spruch von Franz Grillparzer bestens: „Die Klugheit gibt nur Rat, die Tat entscheidet.“ Aus Fehlern lernt man bekanntlich und die Rosen verzeihen viel und ein beherzter Rückschnitt im Frühjahr kann das Wachstum nur fördern.
Der Rosenmonat Juni bietet wiederum viel Abwechslung: Einen Tagesausflug Richtung Schaffhausen, „Offene Gartentür“ bei Manuela und Urs Horber in Zürich, der Guggi Apéro, und wie an der letzten Mitgliederversammlung versprochen, die zweite Reise nach Prag, Brünn und Umgebung. Diese Reise ist noch nicht ausgebucht und rasch Entschlossene können sich noch anmelden.
Im September sind wir zu Gast auf dem „Mönchbühl“ mit anschliessendem Besuch in der Blattgrün Gärtnerei im Park, Rifferswil. Zum Rosenstamm treffen wir uns jeweils am letzten Mittwochmorgen im Monat im Bio-Hof in Zug. Das detaillierte Jahresprogramm findet ihr auf unserer Homepage.

Direktor Benshop /  Bild: Stefanie Gehrig

Agenda Front
blockHeaderEditIcon

AGENDA 2019


Rosenstamm

jeweils am letzten Mittwoch im Monat von
09.00 – 11.00h auf dem Bio-Hof Zug,
Artherstrasse 59, 6300 Zug


Mi 26.2. 2020 /ab 9h

Rosenstamm auf dem Biohof in Zug


Mo 15. - Fr 19. Juni 2020

Reise nach Prag udn Umgebung

67-Mem Haas
blockHeaderEditIcon

In Memoriam:
Peter Gustav Walter
Gabriele Haas-Wild
25.9.1934 – 17.11.2019

Barkarol
Bild: Stefanie Gehrig

Prag2020
blockHeaderEditIcon


info65: Agenda: Mo 15. - Fr 19. Juni 2020 (5 Tage)

Reise nach Prag und Umgebung

Jeannette Simeon-Dubach

Die diesjährige Rosenreise der rosengesellschaft schweiz werden wir für unsere rosengesellschaft zug wiederholen. Astrid und ich freuen uns, wenn Sie uns zu den prachtvollen Gärten, Schlösser und Parks begleiten. Die ersten zwei Tage verbringen wir in Prag mit Stadtführung, Garten- und Parkbesuchen und einer Moldaufahrt. Danach fahren wir Richtung Brünn. Unterwegs dorthin besuchen wir unsere tschechischen Rosenfreunde in Hradec Králové (Königgrätz). Anderntags erwartet uns ein Barockschloss mit Orangerie und bei einer Kutschen- und Bootsfahrt entdecken wir den riesigen Landschaftspark. Zum Abschied steht ein Spaziergang durch den wunderbaren Botanischen Garten von Brünn auf dem Programm. Natürlich kommt die Kulinarik nicht zu kurz; wir geniessen tschechische, mährische und böhmische Spezialitäten.
Der Preis im Doppelzimmer CHF 1‘600.-, Zuschlag Einzelzimner CHF 150.-.
Anmeldungen bis Ende Jahr an simeon-dubach@directnetwork.ch

Redaktionsteam - Adressverwaltung
blockHeaderEditIcon

Redaktion &
Adressverwaltung

Jeannette Simeon-Dubach,
Hörndlirain 22, 6318 Walchwil 

+41 41 759 05 25
+41 79 216 77 43

redaktion@rosengesellschaft.ch

adressverwaltung
adresse@rosengesellschaft.ch

webmaster
blockHeaderEditIcon

Redaktion & Webmaster

Brigitta Michel
Plessurquai 49, 7000 Chur

+41 81 252 44 92
+41 79 308 18 22

info@rosengesellschaft.ch

Beratung rund um die Rose
blockHeaderEditIcon

Beratung
rund um die Rose

Ueli Jöhr
Chemin des Oches 3, P.P. 33
1789 Lugnorre

+41 79 424 00 80

beratung@rosengesellschaft.ch

Mitglied werden
blockHeaderEditIcon

MITGLIED WERDEN

Elektronisches Formular
bitte audrucken, ausfüllen und
an die entsprechende
rosengesellschaft schicken

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*